Blog: Texte, Kurzgeschichten, Essays, Gedichte

 

In diesem Blog versammele ich kurze Texte unterschiedlichster Art. Sie entstanden aus spontanen Ideen oder als Beiträge zu Projekten, beispielsweise mit den schreibenden Kolleginnen von der GEDOK. Einige Geschichten wurden auch durch die thematischen Vorgaben der Literaturzeitschrift „Karussell“ angeregt und dort veröffentlicht.  Zurzeit beschäftige ich mit einem Biografischen Projekt, dafür schreibe ich Texte, die durch Kindheitserinnerungen angeregt wurden. Diese Geschichten sind autofiktional, das heißt, sie entsprechen nicht unbedingt einer objektiven „Wahrheit“, sondern sind Ausdruck meiner persönlichen Perspektive und Erinnerung. 

 

Biografisches Projekt

12. Mrz. 2021 - Bei Winters
12. Mrz. 2021 - Kindergarten
12. Mrz. 2021 - Am Nedderend
12. Mrz. 2021 - Jesus am Kreuz
12. Mrz. 2021 - Bei Bruns
12. Mrz. 2021 - Der Krieg, der schreckliche Krieg
12. Mrz. 2021 - Im Moor
19. Nov. 2018 - Im neuen Karussel-Heft: Revolution I bis III
26. Feb. 2018 - Krebs
23. Okt. 2015 - Vatis Prinzessin

 

Essays

12. Mrz. 2021 - Über mein Schreiben
24. Mai. 2019 - Meine Jahre mit Else
21. Mai. 2018 - So viel Bauhaus auf einem Fleck
17. Nov. 2017 - Mein Balkon am Hombüchel

 

Kurzgeschichten/Kurzkrimis

7. Okt. 2020 - Ein Hologramm namens Holly oder drei Versuche über KI
14. Okt. 2019 - Blut ist im Schuh
17. Nov. 2017 - Scarlett
17. Nov. 2017 - Lippen schweigen
23. Okt. 2015 - Drei Kurznovellen

 

Reiseberichte

28. Mrz. 2021 - Fatma lächelte – Eine Marokkoreise
23. Okt. 2015 - Die Reise nach Jerusalem

 

Rezensionen

28. Mrz. 2021 - Rotter Blüte
1. Apr. 2019 - Demenz gehört zum Leben wie Geburt und Tod
23. Okt. 2015 - Krause, der Tod und das irre Lachen

 

Unveröffentlichte Manuskripte

11. Mai. 2021 - Flammendes Blut – Biografischer Roman über Annette von Droste-Hülshoff
6. Mai. 2021 - Das Essighuhn